Vorlage:GDPR-Makro

Aus Technische Spezifikationen
Version vom 30. Juni 2021, 11:46 Uhr von Tlohmann (Diskussion | Beiträge) (→‎IAB TCF 2.0 (GDPR-Makro))
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

IAB TCF 2.0 (GDPR-Makro)

iq digital lässt für die Auslieferung von Anzeigen und abgestimmtes Tracking ausschließlich Technologie Dienstleister (Vendoren) zu, die die Regeln des IAB-TCFv2.0 (Transparancy and Consent Franemwork) erfüllen und für die eine Freigabe zur Einbindung auf Webseiten unserer Kunden erteilt wurde (siehe: Übersicht Technologie Dienstleister.

Die Bereitstellung von Trackings (z.B. Zählpixel) für Werbemittel oder 3rd-Party-Redirects muss inklusive GDPR Makro (gdpr und gdpr_consent) erfolgen. Der Ersteller der Tracking- /3rd-Party-URL stellt sicher, dass diese Parameter mit seinen ID-Werten (GVL-ID) ersetzt, nur einmal hinzugefügt und an Dienste weitergegeben werden, die sie erwarten und richtig behandeln können.

URL parameter Corresponding Macro Representation in URL*
gdpr GDPR &gdpr=${GDPR}
gdpr_consent GDPR_CONSENT_XXXXX -
XXXXX stellt die nummerische Vendor ID (Global Vendor List) dar
&gdpr_consent=${GDPR_CONSENT_XXXXX}
Bsp.: &gdpr_consent=${GDPR_CONSENT_123} für Vendor ID 123.

Quelle: IAB GDPR-Transparency-and-Consent-Framework

* Die tatsächliche Bereitstellung der Parameter innerhalb der fertigen URL kann bzgl. Seperatoren (& bzw. ;) vom obigen Beispiel abweichen.